Sie sind hier: MultiMedia / Bildergalerie / 2013 / Katastrophenschutz-Übung

Kontakt

DRK-Kreisverband Oelsnitz/Vogtland e.V.
Melanchthonstraße 26
08606 Oelsnitz
Tel.: 037421/ 49 70
Fax: 037421/ 49 7-18

 info@drk-oelsnitz.de

Folgen Sie uns!

Über die Buttons verlassen Sie die Homepage des DRK Oelsnitz. Facebook kann unter Umständen Daten über Sie sammeln, auf die wir keinen Einfluss haben.

Katastrophenschutz-Übung

Am Sonnabend den 21. September fand die diesjährige Großübung des Katastrophenschutzes in Plauen auf dem Zollplatz statt.

Simuliert wurde ein Verkehrsunfall bei dem ein PKW einen Schulbus rammte. 23 Insassen wurden zum Teil schwer verletzt und mussten schnellstens versorgt werden.

Im Laufe der Übung stellte sich noch heraus, das der PKW unsachgemäß Gefahrgut transportiert hatte. Die Verletzten und die gesamte Umgebung waren kontaminiert, so dass die Freiwillige Feuerwehr Plauen Stadt Mitte die Dekonstrecke aufbauen und sowohl die Opfer, als auch die Helfer dekontaminiert werden mußten.

Gegen Mittag konnte die Übung erfolgreich beendet und bei einem zünftigen Mittagessen ausgewertet werden.

An der Übung nahmen der Katastropheneinsatzzug der Johanniter Unfallhilfe und des DRK, sowie die Freiwillige Feuerwehr Plauen teil. Insgesamt waren ca. 100 Einsatzkräfte vor Ort.